Abgesagt: 15. Kunst- und Einkaufsnacht

Wie die meisten von euch schon aus den Medien entnehmen konnten, werden aufgrund der Covid-19-Situation, Großveranstaltungen im Montafon abgesagt – davon sind auch folgende WIGE-Veranstaltungen betroffen:

•    Mittelalterspektakel Montafon (21. - 23.08.)
•    Buratag mit Sura Kees Prämierung (03.10.)
•    Kunst- & Einkaufsnacht (09.10.)

Die Hauptgründe für diese Entscheidung sind die verordneten Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen für Veranstaltungen und den damit verbundenen, hohen Mehraufwand der es nahezu unmöglich macht eine Veranstaltung in dieser Größenordnung zu bewerkstelligen.
Speziell bei der Kunst- & Einkaufsnacht haben wir uns die Entscheidung nicht leicht gemacht und bis zuletzt gehofft diese noch durchführen zu können. Allerdings haben uns die von der Bezirksbehörde auferlegten Präventionsmaßnahmen (Zutrittsbeschränkungen für jedes teilnehmende Geschäft, Maskenpflicht, etc.) und die Vorabinformation von einigen Betrieben, dass diese auch bei einer Abhaltung der Kunst- & Einkaufsnacht vorsorglich NICHT teilnehmen würden, dazu bewogen, dieses Jahr die Kunst- & Einkaufsnacht nicht zu veranstalten.

Zudem besteht die erhöhte Gefahr eines Anstiegs der Ansteckungen, gerade in der bevorstehenden Herbst-/Winterzeit. Die inzwischen steigenden Covid-19-Zahlen könnten bei den Großveranstaltungen zu Cluster-Bildungen führen, was bei einer Veranstaltung wie der Kunst- & Einkaufsnacht, bei der die BesucherInnen von Geschäft zu Geschäft rotieren, weiträumige Ansteckungen und dadurch eine vorübergehende Schließung der betroffenen Geschäfte zur Folge hätte. Dieses Risiko können und wollen wir nicht eingehen.

Wir bedauern sehr diese wichtigen Veranstaltungen für die Region absagen zu müssen aber wir sind uns sicher, dass es die richtige und vernünftigere Entscheidung ist im Sinne der Sicherheit und Gesundheit der Bevölkerung.

Datum: 
Freitag, 9 Oktober, 2020 - 17:00